HNO Ärzte München

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Thomas Wustrow
Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Kornmesser
Frau Dr. med. Nicola Leuze

003 wall clock - Vitamin-D Mangel
Unsere Sprechzeiten
Montag bis Donnerstag 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Wittelsbacherplatz 1 /II (U-Bahn Odeonsplatz)

Vitamin-D Mangel – HNO München

Die sonnenarmen Wintermonate führen bei vielen Patienten zu einem Vitamin-D-Mangel. Der täglichen 20-minütigen Sonnenexposition wird heute eher die orale Gabe von Vigantoletten vorgezogen.

Als Tagesdosis wird hierzu 800 IU Vitamin D empfohlen. Dies ist auch noch einigermaßen kostengünstig, da 100 Tabletten zu 1000 IU zirka 8,00 Euro kosten und somit die monatlichen Behandlungskosten etwa 3,00 Euro/ Monat betragen. Würde man versuchen dies durch eine Vitamin D reiche Ernährung  beispielsweise mit Shiitake-Pilze zu erreichen, so wäre dies sehr viel kostspieliger. Man müsste zum Beispiel 50g Shiitake-Pilze verzehren; dies würde etwa 135,00 Euro kosten.

In besten Händen

aw5 - Vitamin-D Mangel
aw1 - Vitamin-D Mangel
aw4 - Vitamin-D Mangel
aw2 - Vitamin-D Mangel
aw3 - Vitamin-D Mangel

Kontaktieren Sie uns

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden

Map View - Vitamin-D Mangel