HNO Ärzte München

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Thomas Wustrow
Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Kornmesser
Frau Dr. med. Nicola Leuze

003 wall clock - Geschichte
Unsere Sprechzeiten
Montag bis Donnerstag 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Wittelsbacherplatz 1 /II (U-Bahn Odeonsplatz)

Geschichte

Die HNO-Gemeinschaftspraxis in München wurde 1959 von Herrn Prof. Dr. med. Alfred Kressner, langjähriger Ordinarius für HNO-Heilkunde an der Technischen Universität München, rechts der Isar, gegründet. 1961 zog die HNO-Praxis vom Universitätsviertel in der Pettenkoferstrasse in die jetzigen Räumlichkeiten im Arco-Palais am Wittelsbacherplatz um. Professor Kressner verstarb leider 1989.

 

1964 wurde die HNO-Praxis durch Frau Dr. med. Barbara Kirsten, eine Schülerin von Professor Kressner, erweitert.

1979 trat Professor Dr. med. Hans-Jürgen Kornmesser, langjähriger Oberarzt (über 20 Jahre) von Herrn Professor Kressner und Extraordinarius an der HNO-Klinik der Technischen Universität München, Klinikum rechts der Isar, der Gemeisnchaftspraxis bei.

 

1996 trat Professor Dr. med. Dr. med. habil. Thomas P.U. Wustrow in die HNO-Gemeinschaftspraxis ein. Er begann seine Ausbildung am Memorial Sloan-Kettering Cancer Center der Cornell University, New York, USA und setzte sie in der Universitäts-HNO-Klinik im Klinikum Großhadern (LMU München) unter Prof. Dr. Hans H. Naumann, später unter Prof. Dr. med. Ernst Kastenbauer fort und arbeitete dort über 15 Jahre sowohl klinisch als auch wissenschaftlich, davon 10 Jahre als Oberarzt, zuletzt in leitender Position. Sein Schwerpunkt lag immer schon in der modernen, sehr zwischenmenschlichen medizinischen Behandlung seiner Patienten.

 

Frau Dr. med. Nicola Leuze erhielt ihre gesamte Facharztausbildung an der HNO-Klinik der LMU München im Klinikum Großhadern. Sie war bereits von 1999-2003 in unserer HNO-Gemeinschaftspraxis tätig und ist seit 2017 nach einer Familien(Baby-)pause wieder zu uns zurückgekehrt. Sie begegnet Ihnen mit viel Aufmerksamkeit und Empathie, um Sie umfassend zu Ihren HNO-ärztlichen Beschwerden zu beraten und Sie der bestmöglichen Behandlung zuzuführen. Ihre Spezialisierungen sind neben der Kinder-HNO, die Allergologie und die entzündlichen Erkrankungen im HNO-Bereich.

 

Prof. Dr. med. Dr. h.c. mult. Hans Peter Zenner war zunächst Oberarzt an der Universität Würzburg und hat dann von 1988 bis 2016 als Ordinarius und Klinikdirektor die HNO-Klinik der Universität Tübingen geleitet und dabei eine Vielzahl von Patienten erfolgreich behandelt. Er hat die moderne HNO-Heilkunde durch viele Fortbildungen und Operationskurse geprägt sowie eine große Zahl seiner Schüler in der Ambulanz und am Krankenbett ausgebildet.

In besten Händen

aw5 - Geschichte
aw1 - Geschichte
aw4 - Geschichte
aw2 - Geschichte
aw3 - Geschichte

Kontaktieren Sie uns

Map View - Geschichte