HNO Ärzte München

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Thomas Wustrow
Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Kornmesser
Frau Dr. med. Nicola Leuze

003 wall clock - praevention krebsvorsorge muenchen
Unsere Sprechzeiten
Montag bis Donnerstag 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Wittelsbacherplatz 1 /II (U-Bahn Odeonsplatz)

Prävention, Krebsvorsorge München

Die Früherkennung durch eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung ist die „optimalste Behandlung“ gegen eine Krebsentstehung. Der Kehlkopfkrebs ist der häufigste bösartige Tumor in den oberen Luftwegen. Weltweit nimmt ein Krebs in der Mundhöhle und/oder im Rachen in den Statistiken die 6. Stelle aller Krebserkrankungen ein.

Da die Tumoren langsam und unbemerkt wachsen, ist eine Früherkennung besonders wichtig. Wenn die Tumoren früh entdeckt werden – noch besser, wenn sie bereits in den Vorstadien erkannt werden – ist eine vollständige Heilung möglich. Die häufigsten Beschwerden in der Frühphase sind Heiserkeit, ein häufiges Räuspern und ein Fremdkörpergefühl.

Folgende Fragen sind besonders relevant:

  • Sind Sie älter als 40 Jahre?
  • Wieviel rauchen Sie oder sind Sie Passivraucher?
  • Trinken Sie regelmäßig Alkohol und wieviel?
  • Gibt es bei Ihnen eine familiäre Häufung von Krebserkrankungen im Kopf- Halsbereich?
  • Haben Sie Sodbrennen oder sonstige Magen- Darmbeschwerden?
  • Sind Sie im Beruf oder der Freizeit atemwegsschädigenden Substanzen ausgesetzt?

Wir beaten Sie hierzu umfassend und stellen ihnen Ihren persönlichen Vorsorgepass aus.

In besten Händen

aw5 - praevention krebsvorsorge muenchen
aw1 - praevention krebsvorsorge muenchen
aw4 - praevention krebsvorsorge muenchen
aw2 - praevention krebsvorsorge muenchen
aw3 - praevention krebsvorsorge muenchen

Kontaktieren Sie uns

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden

Map View 2200px - praevention krebsvorsorge muenchen