089 - 28 41 55 | Online Terminveinbarung

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Thomas Wustrow
Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Kornmesser
Prof. Dr. med. Dr. med. h.c. mult. H. P. Zenner
und Kollegen

HNO
Gemeinschaftspraxis

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Thomas Wustrow
Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Kornmesser
Prof. Dr. med. Dr. med. h.c. mult. H. P. Zenner
und Kollegen

Akupunktur München und Ohrakupunktur München

Die Akupunktur gehört zur Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Sie ist eine Umsteuerungs- und Regulationstherapie. Durch den Körper ziehen 12 Meridiane (Energiebahnen), die entsprechenden Organen wie Leber, Gallenblase, Herz, Lunge usw. zugeordnet sind. Auf diesen Meridianen sind verschiedene Akupunkturpunkte festgelegt, die durch Reizung mit Nadeln (Akupunktur) oder durch Druck (Akupressur) den Fluss der Körperenergie und damit bestimmte Organfunktionen beeinflussen.

Ist die Körperenergie gestaut, blockiert oder besteht ein Mangel, so kann eine Krankheit entstehen. Die gesamte Körperenergie, genannt Qi, wird durch die Gegenpole Yin und Yang reguliert. Durch die Akupunktur wird eine Störung des Energieflusses wieder harmonisiert, sodass Yin und Yang wieder ausgeglichen sind und sich damit die Gesundheit bessert.

Neben der Körperakupunktur verwenden wir auch die Ohrakupunktur.

Die Akupunktur wird mit sehr dünnen Nadeln, die einen besonders atraumatischem Schliff haben, durchgeführt, sodass das Gewebe nicht durchgeschnitten, sondern nur auseinandergedrängt wird. Gelegentlich wird statt Nadeln ein Laser eingesetzt (Laserakupunktur).

 

Eine Akupunktursitzung dauert etwa 20-30 Minuten. Sie kann unter anderem zur Linderung von Beschwerden bei

usw. beitragen.

zurück